Karlsruhe Open

13.—20. August 2017

Internationales ITF-Herren-Weltranglisten-Tennis-Turnier
mit 15.000 US$ Preisgeld

Karlsruher Eislauf- und Tennisverein e.V.

Kriegsstraße 300, 76185 Karlsruhe

KARLSRUHE OPEN 2017 – 

Zum 7. Mal internationales Spitzentennis an der Alb

Auch in diesem Jahr findet das internationale Herren-Weltranglisten-Tennis-Turnier auf der wunderschönen Tennis-Anlage des KETV statt. Auch bei der siebten Auflage dieses Turniers beim KETV rechnen wir wieder mit einem hervorragenden Teilnehmerfeld und jeder Menge begeisterter Zuschauer.

Neben dem Kampf um heiß begehrte ATP-Punkte und 15.000 US$ Preisgeld bietet der KETV auch dieses Jahr abseits des Tennisplatzes ein Programm, das sich sehen lassen kann! Bald mehr dazu hier auf dieser Seite.

 

Grusswort des KETV-Präsidenten Wolfgang Senn

Liebe Mitgliederinnen, liebe Mitglieder, liebe Tennisfreunde,

zum siebten Mal in Folge trägt der Karlsruher Eislauf- und Tennisverein auf seiner schönen Anlage an der Alb das international besetzte Tennisturnier für Jungprofis aus.

In den vergangenen drei Jahren startete das Turnier als Mauk open. Leider beendete die Firma Mauk ihr Engagement, so dass wir für dieses Jahr nach neuen Sponsoren schauen mussten. Erschwerend kam hinzu, dass die ITF das Preisgeld für dieses Future Turnier von 10.000 $  auf 15.000 $ erhöhte.

Aber wir haben es geschafft, dank mehrerer Firmen, die sich für das Turnier engagieren, insbesondere als Hauptsponsor die Firma orthomol, Hersteller von hochwertiger Sport Ergänzungsnahrung, startet das Turnier ab diesem Jahr wieder als Karlsruhe Open 2017.

Neben den begehrten Weltrangliste Punkten für die Spieler erhöht sich das Preisgeld für den Sieger und schafft somit einen weiteren Anreiz für die jungen Spieler.

Somit ist jetzt schon garantiert, dass auch in diesem Jahr hochklassiges Tennis auf unserer Anlage geboten wird. Der Verein wird wieder alles dafür tun, mit seinen vielen freiwilligen Helfern ein optimales Umfeld für Spieler und Zuschauer zu schaffen.

Ein vielfältiges Programm garantiert allen Besuchern einen abwechslungsreiche Tage auf der Anlage. Die Gastronomie, Mariannes Flammkuchen, sorgt wie in den Jahren zuvor, für das leibliche Wohl.

Hinweisen möchte ich auf die Turnier Party am Freitag Abend die mittlerweile zu den Highlights gehört. Neben einem reichhaltigen Buffet, guten Getränken gibt es auch wieder live Musik. Man trifft sich zum Gespräch mit Freunden und den noch anwesenden Spielern. Karten für diese Veranstaltung können über die Geschäftsstelle bestellt werden.

Es ist alles gut vorbereitet, wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns auf der Anlage.

 Wolfgang Senn, Präsident